Startseite
icf_15

Das Projekt

Wie kommt ein Unternehmen dazu einen ganzen Landkreis mit schnellem Internet zu versorgen?
Weiter zur Projektbeschreibung>>

Das Konzept

Sie wollen wissen wie das alles funktioniert?
Dann lesen Sie hier weiter >>

Die Technik

Wie wurden denn überhaupt die ganzen Leitungen verlegt?
Hier steht wie >>

Der Betreiber UNSERES Netzes

Im Internet surfen mit bis zu 50.000 kBit/s – nur einer der Vorteile unseres Breitbandnetzes für den Odenwald. Informieren Sie sich jetzt über Ihre persönlichen Vorteile und schließen Sie sich an.

Zur Webseite der ENTEGA Medianet >>

Schnelles Internet als relevanter Standortfaktor

 ENTEGA Medianet verlegt Breitbandanschluss für Firmenkunden im Gewerbegebiet

Michelstadt. In nur 30 Jahren hat sich das Familienunternehmen TARTLER von der Garagenfirma zu einem der Technologie- und Marktführer auf dem Gebiet der Kunstharz-Dosier- und Mischtechnik entwickelt. Für Kunden auf der ganzen Welt realisiert es heute Systemlösungen für den Einsatz in den Bereichen der Automotive, Aerospace, Formenbau, Elektrotechnik, Möbelindustrie und Windkrafttechnik. Im Jahr 2013 setzte es mit der Einweihung seines neuen Standorts in Michelstadt den Grundstein für die weitere erfolgreiche Expansion und erweiterte 2016 nun für ihre Tochterfirma ZT Odenwald (Zerspanungstechnik) GmbH den Komplex um eine weitere Montagehalle.

Für eine Investitionssumme von 3,2 Millionen Euro hat die Firma TARTLER GmbH am Standort Michelstadt ein komplett neues modernes Werk errichtet. Der Anlagenbauer legt damit den Grundstein für das weitere Wachstum des Unternehmens und schafft sich zugleich neue Zukunftsperspektiven. In dem neuen Gebäudekomplex sind alle wichtigen Bereiche von Produktion, Montage, Entwicklung und Verwaltung in dem fast 120 Meter langen Neubau untergebracht. Mit dem Neubau hat sich die Firma TARTLER GmbH Raum geschaffen für bis zu 35 weitere Arbeitsplätze; aktuell beschäftigt das Unternehmen 75 Mitarbeiter.

Schnelle Breitbandverbindung für Online Service-Zentrum

TARTLER plant nun den Ausbau des „Online Service-Zentrums“ für die weltweite Kundenbetreuung – der unter anderem über innovative Fernwartungstools erfolgt. „Neben der hohen technischen Qualität unserer Mehrkomponenten-Anlagen gehört der persönliche Service zu unseren großen Stärken. Wir haben deshalb unser Service-Team personell verstärkt. Dazu benötigen wir leistungsstarke Internetverbindungen auf der Basis der Glasfasertechnologie“ - so Firmenchef Udo Tartler.

Realisierung

Für den Aufbau eines  „Online Service-Zentrums“ war im Bereich des Firmensitzes im Gewerbegebiet Relystraße keine ausreichende Bandbreite verfügbar. Im Zuge der Firmenerweiterung nahm Firmenchef Udo Tartler daher mit der Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) Kontakt auf und bat um Unterstützung für die Realisierung einer zukunftsfähigen Breitbandanbindung zur Standortsicherung seines Unternehmens. Gemeinsam mit dem Netzbetreiber des Odenwälder Breitbandnetzes, der ENTEGA Medianet GmbH, wurde nach Analyse der örtlichen Gegebenheiten und den technischen Möglichkeiten, ein Glasfaser-Anschluss auf das Firmengelände verlegt und die Gebäudekomplexe dadurch vernetzt. Die Firma TARTLER GmbH verfügt nun über einen Glasfaser-Anschluss, der zurzeit mit 50 Mbit/s betrieben wird, aber auch jederzeit höhere Bandbreiten zulässt.

„Schnelles und sicheres Internet sind heute ein sehr relevanter Standortfaktor. ENTEGA Medianet bietet ihren Kunden über den reinen Internetanschluss hinaus auch die nötigen Sicherheitsmaß-nahmen an. Für Geschäftskunden kann die ENTEGA Medianet außerdem Infrastruktur wie virtuelle Netzwerke, Hotspots und das sogenannte Housing, also die räumliche Unterbringung und den Netzanschluss für Kundenserver anbieten“, erklärt Thomas Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung der ENTEGA Medianet. Durch den Anschluss der Fa. TARTLER ergeben sich für weitere Firmen im südlichen Teil der Relystraße ebenfalls verbesserte Breitband-Anschlussmöglichkeiten.

Die ENTEGA Medianet

Bereits seit 1996 versorgt die ENTEGA Medianet rund 13.000 Privatkunden in 25 Gemeinden mit schnellem Internet von bis zu 50 Mbit pro Sekunde und betreibt dabei ein Breitbandnetz von über 2.000 Kilometern Länge, das sich über Darmstadt und Offenbach, den Landkreis Darmstadt-Dieburg bis in den Odenwald und die Bergstraße erstreckt. 

ENTEGA Medianet bietet ihren Kunden über den reinen Internetanschluss hinaus auch die - gerade für Geschäfts- und Gewerbekunden - nötigen Sicherheitsmaßnahmen wie Firewalls und Spamfilterung und eine lückenlose Überwachung der Computersysteme. Für Geschäftskunden kann die ENTEGA Medianet außerdem Infrastruktur wie virtuelle Netzwerke, Hotspots und das sogenannte Housing, also die räumliche Unterbringung und den Netzanschluss für Kundenserver anbieten. Schnelles und sicheres Internet sind heute ein sehr relevanter Standortfaktor. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.entega-medianet.de 

Planauskünfte

über das Breitbandnetz der Brenergo erhalten Sie bei der Fa. Klenk & Sohn.
Bitte wenden Sie sich direkt an:

Klenk & Sohn GmbH
Ernsthofener Str. 30
64397 Modautal - Asbach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 06167 / 930039

Diese Auskunft ist kostenpflichtig.

T-Online E-Mail-Adresse mitnehmen

Anleitung T-Online E-Mail-Adresse mitnehmenFalls Sie eine T-Online E-Mail-Adresse haben und diese nach der Umstellung auf das Breitbandnetz im Odenwaldkreis weiter nutzen möchten, lesen Sie sich die Anleitung durch. Diese beschreibt die Umstellung von einer T-Online E-Mail-Adresse auf eine T-Online Freemail E-Mail-Adresse.

ENTEGA Infomobil auf Tour

Breuberg

Zeitraum: 12.05.17
Öffnungszeiten: 10.00-19.00 Uhr

Parkplatz Breuberghalle
Bahnhofstraße 4
64747 Breuberg


Höchst

Zeitraum: 18.05.17
Öffnungszeiten: 10.00-19.00 Uhr

Montmelianer Platz
64739 Höchst


Bad König

Zeitraum: 19.05.17
Öffnungszeiten: 10.00-19.00 Uhr

An der Wandelhalle
Elisabethenstraße 13
64732 Bad König


Beerfelden

Zeitraum: 25.05.17
Öffnungszeiten: 10.00-18.00 Uhr

Brunnenfest
64743 Beerfelden


Michelstadt

Zeitraum: 26.05.17
Öffnungszeiten: 10.00-19.00 Uhr

Bienenmarktgelände
Wiesenweg
64720 Michelstadt


Brombachtal

Zeitraum: 01.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Parkplatz am Bauhof
Wilhelm-Adrian-Straße 2A
64753 Brombachtal


Bad König

Zeitraum: 02.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Wandelhalle
Elisabethenstraße 13
64732 Bad König


Breuberg

Zeitraum: 08.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Breuberghalle
Bahnhofstraße 4
64747 Breuberg


Michelstadt

Zeitraum: 09.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Bienenmarktgelände
Wiesenweg
64720 Michelstadt


Erbach

Zeitraum: 10.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-17.00 Uhr

Parkplatz Landratsamt
Michelstädter Str. 12
64711 Erbach


Bad König

Zeitraum: 16.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Wandelhalle
Elisabethenstraße 13
64732 Bad König


Erbach

Zeitraum: 17.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-17.00 Uhr

Parkplatz Landratsamt
Michelstädter Str. 12
64711 Erbach


Höchst

Zeitraum: 22.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Montmelianer Platz
64739 Höchst


Michelstadt

Zeitraum: 23.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Bienenmarktgelände
Wiesenweg
64720 Michelstadt


Breuberg

Zeitraum: 24.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-17.00 Uhr

Breuberghalle
Bahnhofstraße 4
64747 Breuberg


Brombachtal

Zeitraum: 29.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Parkplatz am Bauhof
Wilhelm-Adrian-Straße 2A
64753 Brombachtal


Michelstadt

Zeitraum: 30.06.17
Öffnungszeiten: 11.00-19.00 Uhr

Bienenmarktgelände
Wiesenweg
64720 Michelstadt

 

 

Odenwald Breitband Anmeldung

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.